Musée d'art moderne Richard Anacréon

Museum ,  impressionismus ,  Moderne Kunst Um Granville

2013-MamRA-A Lamoureux (8).jpg
2013-MamRA-A Lamoureux (2).jpg
2013-MamRA-A Lamoureux (4).jpg
  • Zusätzlich zu den ständigen Kollektionen (Malereien und Bücher in Originalausgabe) der Kunst der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts zeigt das Museum jedes Jahr mehrere Wechselausstellungen.
    Vom 9. April bis 24. September 2017: Konstruktionsspiele. Jacques Faujour. Fotografien
    bis 25.06.2017: Neue Ausgabe des ABCédaire d'un libraire. Richard Anacréon, eine Kollektion zu André Malraux, André Rouveyre und André Salmon.
    Auf dem Programm stehen auch vielerlei Animationen für alle: Märchenrundgang (2-6 Jahre), Eltern-Kinder-Workshop (3-6 Jahre), Spieleheft (6-10 Jahre), Führung, usw.
    Label: Musée de France
    Barrierefreier Zugang
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Bezeichnungen (Leistungsmerkmale)
  • Tarife
  • Voller Tarif
    5 €
  • Reduzierter Preis
    4 €
  • Kostenfrei
    Kostenlos